zu jeder Zeit

Wenn man durch exotische Länder reist oder auf einem Abenteuer in der Natur unterwegs ist, wird man oft mit Wasser konfrontiert, das nicht bedenkenlos zu trinken ist. Denn auch vermeintlich sauberes Wasser kann gefährlich sein.

Jetzt beim Gewinnspiel teilnehmen!

Schnelle und einfache Aufbereitung von sauberem Trinkwasser

Steripen® UltraLight:

Ein MUST-HAVE für sauberes Wasser auf Reisen

Wer auf Nummer sicher gehen will, greift zu Steripen UltraLight. Die UV-Wasserentkeimer bereiten sauberes Trinkwasser mittels ultravioletten Lichts im Handumdrehen auf und stellen sauberes Trinkwasser in jeder Situation sicher.

Einfach die UV-Lampe des Steripen UltraLight für 48 Sekunden (0,5 L Wasser) oder 90 Sekunden (1,0 L Wasser) in klarem Wasser rühren, empfehlenswert für diesen Vorgang sind Weithalsflaschen.

Wirksam

99,9% Schutz vor Viren, Bakterien & Protozoen

Einfach

Erzeugt einfach und schnell Trinkwasser

Ökologisch

Spart 8.000 Flaschen Wasser

Schnell

Entkeimt bis zu 1 Liter in 90 Sekunden

 
Wasser – eine wertvolle Ressource

Wasser ist der Ursprung der ersten Lebewesen und die wertvollste Ressource der Welt, leider auch eine knappe. Laut der UNESCO leiden rund 3,6 Milliarden Menschen unter Wasserknappheit und haben keinen Zugang zu sauberem Wasser.

Obwohl 71 % der Erdoberfläche mit Wasser bedeckt ist, ist davon nur 0,014 % trinkbar und leicht erreichbar.

Warum haben so viele Menschen keinen Zugang zu sauberem Wasser?

Zum einen liegt der Grund in der ungerechten Verteilung des Trinkwassers. Zum anderen im Bevölkerungswachstum, im Konsumverhalten und natürlich im Klimawandel, der den Zustand verschlimmert. Gerade in armen und trockenen Regionen der Welt ist das Problem der Wasserknappheit weit verbreitet. Zudem wird die Lage nicht besser, sondern schlechter: Laut UN-Wasserbericht könnte 2050 die halbe Weltbevölkerung davon betroffen sein.

 

Tipps zum Wasser sparen

Wir können Wasser in fast jedem Bereich unseres Alltags sparen. Dazu gehören natürlich nachhaltige Entscheidungen im Haushalt, in der Ernährung und beim Konsumverhalten.

Fleischverzicht

Wer auf Fleisch verzichtet, spart enorm viel Wasser und CO2: Rund 15.500 Liter Wasser werden für 1 kg Rindfleisch verbraucht – zum Vergleich: Für 1 kg Äpfel werden nur 700 Liter Wasser benötigt.

Weniger Einkaufen

Weniger Einkaufen bedeutet mehr Wasser sparen: 7000 Liter Trinkwasser werden genutzt, um eine einzige Jeans herzustellen. Gleichzeitig entstehen giftige Abwässer und Pestizide.

Saisonal Einkaufen

Saisonale und unverpackte Lebensmittel schonen die Umwelt: Wenn Erdbeeren im Winter angebaut werden, wird Wasser in Südspanien genutzt, dass eigentlich nicht in der Region vorhanden ist, wodurch Grundwasserreserven verschwendet werden.

Leitungswasser trinken

Leitungswasser statt Wasserflaschen: Wer in Deutschland lebt, hat das Privileg Trinkwasser direkt aus der Leitung genießen zu können. Das spart nicht nur Wasser, sondern auch Plastik und Energie.

Duschen statt Baden

Dass duschen mehr Wasser spart als baden, ist logisch: Noch mehr Wasser sparen kann man aber durch spezielle Duschköpfe, die den Wasserfluss drosseln und somit dreimal weniger Wasser verbrauchen als herkömmliche Duschköpfe.

Obst & Gemüse richtig waschen

Früchte und Gemüse sollten gewaschen werden – aber nicht unter fließendem Wasser: Nutze lieber eine Schüssel und benutze anschließend das Wasser für deine Blumen!

Geschirr einweichen

Stelle stark verschmutztes Geschirr zum Einweichen direkt in die Spüle und wasche leicht verschmutzte Gegenstände zuerst.

Öko-Option nutzen

Nutze den Öko-Waschgang der Wasch- und Spülmaschine und betätige die Geräte erst dann, wenn Sie wirklich voll sind.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Wir verlosen jeweils zwei Steripen UltraLight sowie zwei Klean Kanteen- Trinkflaschen für Ihren nächsten Trip! Einfach Fragen beantworten und schon nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil.

Teilnahmebedingungen: Die Teilnahme ist online unter www.gesundleben-apotheken.de, per E-Mail und per Post möglich. So einfach geht die Teilnahme am Gewinnspiel – Einfach Online-Formular ausfüllen und mitmachen. Teilnahme per E-Mail an despina.kalaitzidou@gehe.de mit dem Stichwort „Steripen“ oder Postkarte/Brief senden an: GEHE Pharma Handel GmbH, Despina Kalaitzidou, Stichwort „Steripen“, Neckartalstraße 153, 70376 Stuttgart. Nur Einsendungen mit vollständig angegebener Postadresse und bei Zusendung per Post ausreichend frankierte Einsendungen nehmen an der Verlosung teil. Einsendeschluss bei GEHE ist der 31.08.2019. Es gilt das Datum des Poststempels bzw. der Eingang der E-Mail oder das Datum der Online-Teilnahme. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme ist nur unmittelbar möglich; das heißt, eine Teilnahme über Dritte – insbesondere sog. Gewinnspielclubs oder Gewinnspielagenturen – ist ausgeschlossen. Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich. Minderjährige und Mitarbeiter der GEHE Pharma Handel GmbH dürfen nicht teilnehmen. Die Barablöse der Gewinne ist nicht möglich. Die Gewinner werden aus allen Teilnehmern ausgelost und schriftlich benachrichtigt.

Datenschutzhinweis: Um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu können, sind personenbezogene Daten, wie Name und Adresse anzugeben. Die für Teilnahme am Gewinnspiel erforderlichen Daten sind entsprechend als Pflichtfelder gekennzeichnet. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels – zur Erfüllung eines Vertrages gemäß Art. 6 Nr. 1 lit. b) DSGVO - verwendet. Weitere Informationen auf Grund dieser Datenerhebung, z.B. Informationen über Ihre Betroffenenrechte, sind auf dieser Website in der Datenschutzerklärung einsehbar.